Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Nußdorf am Haunsberg

Heute fand der Feuerwehrjugendleistungsbewerb der Salzburger Feuerwehrjugend in Nußdorf am Haunsberg statt. Die Feuerwehrjugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Dorfgastein, welche sich bereits wochenlang auf den Bewerb vorbereitet hat, nahm in den Disziplinen Bronze und Silber am Bewerb teil. Für die Meisten der Mitglieder war es das erste Antreten beim Leistungsbewerb der Feuerwehrjugend.

In Bronze erreichte die Gruppe 984,77 Punkte. Mit einer passablen Zeit aber ein paar Fehlerpunkten auf der Hindernisbahn war zwar die Nervosität der Kids noch etwas spürbar, jedoch reichte diese Leistung locker zum Erreichen des Leistungsabzeichen. Damit erreichten die Mitglieder die Vorgaben und erwarben das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze.

In der Wertungsklasse Silber, in welcher die Positionen der Mitglieder gelost wurden, konnten die Kids ebenfalls die Vorgaben erreichen. Die Truppe konnte sich auch in dieser Disziplin auf der Hindernisbahn beweisen und die gesteckten Vorgaben erreichen. Mit einer Punktezahl von 973,28 wurde auch das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Silber erreicht. Herzliche Gratulation der Feuerwehrjugendgruppe mit dem Jugendbetreuer Martin Egger samt seinen Unterstützern Anna Rest und Ralph Lindner!

Teilnehmer lt. Aufstellung Bronze:

  1. Kommandant: Michael Göttlich
  2. Dominik Lindner
  3. Matthias Pfister
  4. Katharina Bergner
  5. Johannes Gold
  6. Tobias Bacher
  7. Tobias Seer
  8. Stefan Buchsteiner
  9. Stefan Freiberger
  10. Bernhard Gold

Mit einem perfekten Start gehts somit rein in das Landeslager der Salzburger Feuerwehrjugend in Nußdorf am Haunsberg, welches noch bis Sonntag dauert. Wir hoffen noch auf viel Spaß und Action und auf einen gnädigen Wettergott.

 

Advertisements