Balkonbrand Alte Straße

Am 18. Jänner wurde die FF Dorfgastein von der LAWZ Salzburg mittels Sirene, Rufempfänger und SMS zu einem Balkonbrand in die „Alte Straße“ 20 alarmiert.

17 Personen rückten in Folge mit dem RLF-A 2000 und dem LFA zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen wurde ein Terrassenbrand festgestellt welcher bereits auf die Aussenwand des Hauses übergriff. Mit einem Hochdruckrohr konnte die Ausbreitung rasch verhindert und der Brand gelöscht werden. Zur vollständigen Brandbekämpfung musste ein Teil der Wärmedämmung entfernt werden. Mit der Wärmebildkamera wurde der betroffene Bereich im Anschluss noch nach Glutnestern abgesucht.

Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.

Einsatzdaten:
Beginn: 18.01.: 15:03 Uhr
Ende: 18.01.: 16:00 Uhr
FF Dorfgastein: 17 Personen

Eingesetzte Fahrzeuge:
RLF-A 2000, LFA

Einsatzleiter:
FF Dorfgastein: OBm Hannes Freiberger
Fotos: PI Bad Hofgastein
Advertisements