Gasteiner Jungfeuerwehrlerwandertag 2017 in Bad Gastein

Bei herrlichem Wetter fand am 29. Juli der bereits 4. Gasteiner Jungfeuerwehrlerwandertag statt. Heuer waren wir bei unseren südlichsten Nachbarn in Bad Gastein zu Gast. Die Wanderung führte uns von Bad Gastein über die Palfner Heimalm und die Palfner Hochalm bis zur Bergstation des Graukogelliftes. Nach einer Stärkung und der Auslosung der Teams wurde auch gleich das erste Spiel durchgeführt. Bei einem Quiz mit kniffligen Fragen waren neben Fachwissen aus dem Feuerwehrbereich auch Allgemeinwissen gefragt. Bei der anschließenden Bierkistenrally musste jedes Team eine gewisse Distanz auf Bierkisten zurücklegen, pro Absteigen gab’s Fehlerpunkte.
Nach dem Abstieg auf die Mittelstation war die Geschlichkeit der Teams gleich wieder gefragt. Mittels Spreitzer mussten pro Team sechs gefüllte Wasserbecher versetzt werden. Ein Ausschütten bzw. Zerdrücken des Bechers führte zu Fehlerpunkten.
Nach der Absolvierung aller Stationen fand die Siegerehrung im kameradschaftlichen Beisammensein auf der Mittelstationshütte statt.
Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei der Feuerwehr Bad Gastein für die Organisation dieses tollen Wandertags.

Advertisements