Übung VU im Gelände

Am 20. Oktober führten wir eine Übung im Bereich Sieglreitweg durch. Annahme war ein Fahrzeuabsturz in welchem noch Personen eingeklemmt waren. Es galt das Fahrzeug gegen ein weiteres Abrutschen zu sichern sowie die Beleuchtung und den Brandschutz sicherzustellen. In weiterer Folge wurde eine Person mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit.

Übungsdaten:
Beginn: 20.10.: 19:00 Uhr
Ende: 20.10.: 22:00 Uhr
FF Dorfgastein: 15 Personen

Eingesetzte Fahrzeuge:

FF Dorfgastein: RLF-A 2000, LFA

Übungsleiter:
FF Dorfgastein: HBM Peter Seer

Werbeanzeigen