Intensiver Ausbildungstag der gesamten Mannschaft

Am 14. April führten wir erstmalig einen Ausbildungstag für die gesamte Einsatzmannschaft durch. Auf dem Programm standen theoretische und praktische Übungen zu den Themen Technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung im Innenangriff. Über 40 Mitglieder nahmen das Angebot an stellten sich den Herausforderungen.

Nach einem Theorieteile, indem die Grundlagen zu den Themen ausführlich behandelt wurden, stand anschließen der Praxisteil auf dem Programm. Dazu wurden auch zwei Einsatzübungen durchgeführt, bei welchen ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen simuliert sowie ein Brand eines Lagerraums simuliert wurden.

Der Ausbildungstag konnte mit sehr positivem Ergebnis abgeschlossen werden und brachte wichtige Erkenntnisse für alle Teilnehmer.

An dieser Stelle gilt ein besonderer Tag an die Firmen Holzbau Egger, Kraxner und Sägewerk Röck für die Unterstützung und Bereitstellung der Übungsflächen. Ebenso dürfen wir uns ganz besonders bei der Bezirksstelle Gastein des Roten Kreuzes für’s mit dabei sein und die Unterstützung bedanken.

Werbeanzeigen