Abschnittsgruppenübung in Bad Hofgastein

Am 29. Juni führten wir gemeinsam mit den Feuerwehren Bad Gastein und Bad Hofgastein wieder eine sogenannte Abschnittsgruppenübung durch. Übungsobjekt war ein nicht bewohntes Objekt am Bahnhofsgelände von Bad Hofgastein. Annahme war ein Brand mit vermissten Personen.

Für unsere junge Mannschaft, alle Funktionen wurden wieder von jungen Kameraden besetzt, bestand die Aufgabe darin einen Atemschutztrupp für den Innenagriff zu rüsten und den Atemschutzsammelplatz zu unterstützen. Weiters wurde ein Löschangriff vorbereitet.

Fotos Feuerwehr Bad Gastein >>>

Übungsdaten:
Beginn: 29.05.: 19:00 Uhr
Ende: 29.06.: 20:15 Uhr
FF Dorfgastein: 13 Personen

Eingesetzte Fahrzeuge:
FF Dorfgastein: LFA

Einsatzleiter:
FF Dorfgastein: V Florian Kritzer jun.

Advertisements