+++ Verkehrsunfall Tunnel Gigarach +++

Um 17:24 Uhr wurden wir mittels Rufempfänger und SMS zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person zum Tunnelportal Süd des Tunnels Gigerach alarmiert. Die FF Lend wurde ebenfalls zum Einsatz alarmiert.

Wir rückten mit dem RLF-A 2000 sowie mit dem LFA zum Einsatz. Bereits bei der Anfahrt erfolgte von der FF Lend die Meldung, dass die Verkehrsregelung übernommen werden sollte. Für das LFA konnte dann bereits während der Anfahrt der Einsatz storniert werden. Das RLF-A unterstützte schlussendlich bei der Verkehrsregelung im Unfallbereich. Nach gut zwei Stunden wurde der Einsatz beendet.

Einsatzdaten:
Beginn: 08.07.: 17:24 Uhr
Ende: 08.07.: 19:30 Uhr
FF Dorfgastein: 21 Personen

Eingesetzte Fahrzeuge:
FF Dorfgastein: RLF-A 2000, LFA

Einsatzleiter:
FF Dorfgastein: OFK OBI Albin Kritzer

Fotos von der Freiwilligen Feuerwehr Lend

FB_IMG_1531070781482FB_IMG_1531070776438

 

Advertisements