Florianifeier und Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten

Am 6. Mai fand unsere Florianifeier und Jahreshauptversammlung statt. Um 08:30 Uhr marschierten wir mit der Trachtenmusikkapelle zur Pfarrkirche Dorfgastein, in welcher der Pfarrgottesdienst zu Ehren unseres Schutzpatrons abgehalten wurde. Im Anschluss an die heilige Messe wurde die Angelobung von Dominik Lindner durchgeführt.

Nach dem Pfarrgottesdienst marschierten wir wieder gemeinsam zum Landhotel Untermüllnergut, in welchem schließlich die Jahreshautpversammlung mit OFK Wahl stattfand. Neben interessanten Berichten zu 23. Internationalen Feuerwehr Sternfahrt, dem Kassastand und der Feuerwehrjugend stellte OFK Albin Kritzer die Leistungsbilanz 2017 mit über 7.000 geleisteten Stunden vor. Ebenso konnten einige Beförderungen und Auszeichnungen vorgenommen werden. Besonders erwähnenswert ist die Funktionsverabschiedung von lang dienenden Mitgliedern im Ortsfeuerwehrrat. Georg Rest, 35 Jahre Kassier, und Walter Zera, 20 Jahre Schriftführer, beendeten mit dieser Jahreshauptversammlung ihre Funktionen. Vielen Dank an die beiden Kameraden für ihre stets verlässliche und perfekte Arbeit.

Im Anschluss an die Berichte wurde die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten von Bürgermeister Rudi Trauner durchgeführt. Als einziger Kanditat zum Amt des Kommandanten stellte sich der amtierende OFK Albin Kritzer zur Verfügung. Mit einem beeindruckenden Wahlergebnis, von 43 Stimmen fielen 42 auf den Kandidaten, wurde Albin Kritzer somit in seine zweite Amtsperiode als Ortsfeuerwehrkommandant der Feuerwehr Dorfgastein gewählt.

Vielen herzlichen Dank an die Familie Andexer (Landhotel Untermüllnergut) für die freundliche Bewirtung.

Beförderungen:
Zum Feuerwehrmann: Dominik Lindner
Zum Oberfeuerwehrmann: Rudolf Trauner, Thomas Gstrein jun.
Zum Oberverwalter: Markus Meikl, Tobias Seer

Auszeichnungen:
Verdienstmedaille des LFV Salzburg: Johann Rest jun.
Auszeichnung für 25 Jahre Feuerwehrdienst: Erich Schnepfleitner, Georg Rieser, Michael Röck
Auszeichnung für 40 Jahre Feuerwehrdienst: Johann Berger, Stefan Mittersteiner

Werbeanzeigen

Florianifeier und Jahreshauptversammlung

Am 7. Mai fand die Florianifeier mit anschließender Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Dorfgastein statt. BFK Pongau, OBR Robert Lottermoser, beehrte uns heuer und nahm an der Feier teil. Beim traditionellen Florianikirchgang wurde Stefan Buchsteiner zum Feuerwehrdienst angelobt.

Bei der Jahreshauptversammlung im smartHotel Dorfgastein konnte OFK OBI Albin Kritzer von etlichen Aktivitäten im Einsatz-, Übungs- und Verwaltungsdienst berichten. Über 7.000 Stunden wurden dazu aufgewendet.

Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurden folgende Beförderungen und Auszeichnungen durchgeführt:

Zum Feuerwehrmann: Stefan Buchsteiner

Zum Hauptfeuerwehrmann: Johann Rest jun, Johann Seer

Zum Verwalter: Florian Kritzer jun.

Zum Oberverwalter: Andreas Mitterlechner

Zum Brandmeister: Martin Egger, Christian Gollner, Thomas Hasler

Auszeichnung für 25-jährige Feuerwehrtätigkeit: Ralph Lindner

Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg: Florian Kritzer jun., Lisa Langegger, Katrin Leidenfrost, Markus Meikl, Bernhard Moser, Johann Rest jun., Johann Seer

Verdienstzeichen 2. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg: Peter Seer

An dieser Stelle dürfen wir uns für die freundliche Bewirtung beim Team des smartHotels Dorfgastein bedanken.

Florianifeier und Jahreshauptversammlung

Am 24. April fand die Florianifeier mit anschließender Jahreshauptversammlung beim Gasthof Walcher statt. Heuer konnten erfreulicherweise wieder drei Kameraden bei einer feierlichen Zeremonie in der Pfarrkirche angelobt werden.

Bei der Jahreshauptversammlung wurde der Leistungsbericht der Feuerwehr Dorfgastein für das Jahr 2015 präsentiert. Etliche Stunden für Einsätze, Übungen sowie den Verwaltungsdienst zeugten von einem intensiven Feuerwehrjahr. Besonders die bereits voll angelaufenen Vorbereitungsarbeiten für die internationale Feuerwehr Sternfahrt 2019 in Dorfgastein unterstreichen die ambitionierten Leistungen im vergangenen Jahr.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung konnten von Ortsfeuerwehrkommandant Albin Kritzer folgende Beförderungen und Auszeichnungen vorgenommen werden:

Beförderung zum Feuerwehrmann: Stefan Freiberger, Johannes Gold, Bernhard Schachner

Beförderung zum Oberfeuerwehrmann: Christoph Höller, Florian Kritzer, Bernhard Moser

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann: Markus Meikl

Beförderung zum Verwalter: Leonhard Kritzer, Alexander Wallner

Beförderung zum Oberverwalter: Christian Hochreiter

Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg: Christian Hochreiter, Klaus Höller, Christian Rieser, Georg Rieser, Michael Röck, Erich Schnepfleitner, Thomas Schönegger

Verdienstzeichen 3. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg: Johann Rest

Verdienstzeichen 2. Stufe des Bundesfeuerwehrverbandes Salzburg: Fritz Egger

Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens: Dietfried Angerer

Urkunde für 55- jährige Mitgliedschaft: Franz Fritzenwanker, Johann Röck, Johann Wallner